US-Regierung soll Kontrolle ?ber Internet-Verwaltung aufgeben

Die US-Regierung sollte im kommenden Jahr, wenn ihr Vertrag mit der ICANN ausl?uft, die Kontrolle ?ber die private Netzverwaltung endg?ltig aufgeben. Diese Empfehlung gaben beim Internet Governance Forum in Hyderabad der italienische Vertreter im ICANN-Regierungsbeirat, Stefano Trumpy, der franz?sische Diplomat Jean-Jacques Subrenat, der auch Mitglied des ICANN-Vorstandes ist, und der ICANN-Experte Milton Mueller, Professor an der technischen Universit?t in Delft und einer der Gr?nder des Internet Governance Project.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.